Foto: Tim Riediger

Florian Matz

SPD-Kreisvorsitzender Flensburg

Über mich

Ich bin seit 2005 Geschäftsführer eines kleinen Unternehmens mit 17 Mitarbeitern, das mit Oldtimerersatzteilen handelt. Die Führung eines Unternehmens bedeutet immer Verantwortung zu tragen. Verantwortung für die Mitarbeiter, Verantwortung für das Unternehmen, für die Kunden und Verantwortung für meine Mitgesellschafter. Das setzt voraus, dass man sich jeden Tag mit neuen Themen beschäftigt und ständig bemüht ist, einen Ausgleich zwischen den unterschiedlichen Interessen zu finden.

Seit 1997 bin ich Mitglied der SPD. In dieser Zeit habe ich mich in den unterschiedlichsten Bereichen der Sozialdemokratie eingebracht. Auf allen Ebenen innerhalb der Jungsozialisten und später in verschiedensten Gremien der SPD.

Dabei hatte für mich die Arbeit innerhalb des Kreisverbandes und in den verschiedenen Ausschüssen der Ratsversammlung immer eine besondere Bedeutung. Nach der Kommunalwahl 1998 wurde ich bürgerschaftliches Mitglied im Sportausschuss. Danach war ich bürgerschaftliches Mitglied im Bildungsausschuss, im Kulturausschuss, im Jugendhilfeausschuss, im Stadtentwicklungs-, Umwelt- und Planungsausschuss.

Von 2016 bis 2018 war ich als Ratsherr Mitglied im Finanz- und im Jugendhilfeausschuss (in beiden als stellvertretender Vorsitzender), im Ausschuss für Bürgerservice, Schutz und Ordnung und stellvertretend in Hauptausschuss. Außerdem hatte ich die SPD im Aufsichtsrat der WiReG und der Gesellschafterversammlung des Landestheaters vertreten.

Seit der Kommunalwahl bin ich für die flensburger Sozialverbände Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Flensburg.

Politisch habe ich mich immer als Generalisten verstanden, da für mich alle Themen miteinander zusammenhängen. Dennoch hatten die Themen Europa und Jugendpolitik für mich immer eine besondere Bedeutung. Ich bin geschieden, habe zwei tolle Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren und lebe seit ein paar Jahren im schönen Flensburger Norden, wo ich als Ergänzung zu meiner politischen Arbeit im Kirchengemeinderat St. Gertrud bin. Seit diesem Jahr bin ich Mitglied in der Synode des Kirchenkreises Flensburg.

Funktionen in der SPD

1997

Eintritt in die SPD
1998-1999
Vorsitzender Jusos Flensburg
1999-2000
Vorsitzender Jusos Schleswig-Holstein
2002-2006
Mitglied im SPD Kreisvorstand
2004-2005
Beisitzer im Ortsverein Flensburg Nord
2006-2010
Schatzmeister SPD Flensburg Nord
2014-2016
stellv. Kreisvorsitzender SPD Flensburg
2016-2018
Kreisvorsitzender SPD Flensburg
Seit November 2010
Vorsitzender SPD Ortsverein Flensburg-Nord

Mandate

2013-2016
Bürgerschaftlichesmitglied im Stadtentwicklungs-, Umwelt- und Planungsauschuss
2016 - 2018
Mitglied der Ratsversammlung Flensburg
seit Mai 2018
Mitglied im Jugendhilfeausschuss für die Sozialverbände

Sonstiges

2001-2010
Beisitzer im AWO Stadtverband Flensburg
seit 2010
Schatzmeister AWO Stadtverband Flensburg
2008-2011
Vorstandsmitglied der Kreiselternvertretung der Flensburger Kindergärten
2011-2013
Vorsitzender Kreiselternvertretung
seit 2013
Mitglied im Kirchengemeinderat St. Gertrud
seit 2018
Mitglied der Kirchenkreissynode

Schwerpunkte

Bedingungsloses Grundeinkommen90%
Finanzen80%
Jugendpolitik100%
Sozialwohlökonomie85%
Europa90%

Kontakt

Telefon : 01520/1541518
Email : f.matz@matz-autoteile.de